Wir Für Sie

Auch in Zeiten von Corona

Trotz der weltweit grasierenden Corona-Pandemie sind die Papierlager gut gefüllt und unsere Produktion läuft auf Hochtouren, um all Ihre Projekte rechtzeitig liefern zu können.

Natürlich halten auch wir uns an die von der österreichischen Bundesregierung empfohlenen Schutzmaßnahmen, um unsere Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen und die Eindämmung des Virus zu unterstützen.

Was heißt das im Detail?

Vorerst müssen wir leider auf jeglichen direkten Kontakt verzichten, freuen uns aber auf ein virtuelles Treffen in unserem Ideenraum. Via Videotelefonie können wir uns kennenlernen, Ihr Projekt besprechen, Muster präsentieren oder während der Virus-Krise gemeinsam auf andere Gedanken kommen.

Wie funktioniert's?

  1. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Kundenberater
  2. Besuchen Sie unser Kontaktportal
  3. Klicken Sie auf VideoChat
  4. Wir nehmen den Anruf freudig entgegen – das war’s!

Es sind keinerlei Software-Installationen notwendig. Einzig den Zugriff auf das Mikrofon und die Kamera müssen erlaubt werden.

Wer die traditionellen Kommunikationswege bevorzugt, erreicht uns selbstverständlich auch jederzeit per Telefon oder E-Mail. 

Natürlich freuen wir uns alle schon auf die Zeit danach aber vorerst heißt es Abstand halten und gesund bleiben.